-- WEBONDISK OK --
Virtueller Hautkontakt – Smarte Textilien machen Berührungen spürbar

(April 2024) Smarte Textilien sollen ermöglichen, auch vom Körpergefühl her in die virtuelle Realität einzutauchen und Berührungen am eigenen Leib zu spüren. Eine hauchdünne Folie, die Berührungsempfindungen übertragen kann, macht dabei Stoffe zur zweiten, virtuellen Haut. Schwer kranken Kindern in … Weiterlesen →

Handlungsempfehlungen für Forschungseinrichtungen in der Intensiv- und Notfallmedizin veröffentlicht (GDNG)

(April 2024) Mit dem in Kraft getretenen Gesundheitsdatennutzungsgesetz (GDNG) wurde eine bundeseinheitliche Rechtsgrundlage für Verbundforschungsprojekte geschaffen, die vor allem in der Intensiv- und Notfallmedizin für die Qualitätssicherung sowie Steuerung von Prozessen und Ressourcen von großer Bedeutung ist. Wo Möglichkeiten geschaffen … Weiterlesen →

Studie: Belastung für Ärzteschaft anhaltend hoch, Abbau Patientenstau verzögert sich

(April 2024) Die anhaltende Krise im Gesundheitswesen schlägt sich auf die Psyche der Ärzteschaft in ganz Europa nieder, sagt eine Studie, in der 600 Fachärzte in den Bereichen Onkologie und Chirurgie zur aktuellen Arbeitssituation europaweit befragt wurden. Demnach wirkt die … Weiterlesen →

Positionspapier zur Europawahl: Eigener Gesundheitsausschuss im Europäischen Parlament

(April 2024) Unter dem Titel „Medizintechnik-Standort Europa stärken“ ist für den Medizintechnik-Verband BVMed wichtig, dass Europa Lehren aus der Corona-Pandemie zieht, die Resilienz des Gesundheitssystems stärkt und damit die medizinische Versorgung krisenfest gestaltet. Der Verband fordert in seinem Positionspapier zur … Weiterlesen →

NIS-2: Diese 8 Sofortmaßnahmen sollten Verantwortliche im Gesundheitssektor jetzt ergreifen

(April 2024) Mit NIS-2 soll sich das IT-Sicherheitsniveau EU-weit erhöhen. Rechtliche Vorgaben sind im Gesundheitssektor nicht neu, jedoch werden mit der NIS-2-Direktive IT-Sicherheitsmaßnahmen für mehr Organisationen verpflichtend. Auch Krankenhäuser stehen vor zeitlichen und organisatorischen Herausforderungen. Diese acht NIS-2-Sofortmaßnahmen helfen Verantwortlichen … Weiterlesen →

Symposium „Daten statt raten“ vermittelt konkrete Ansätze und Vorteile von Simulation für Medizintechnik

(April 2024) Beim Symposium „Daten statt raten“ zeigten Entwicklungen und Best Practices aus Industrie und Forschung, dass Simulation der Medizintechnik bereits sehr reale Chancen bietet, ihre Wettbewerbsfähigkeit auszubauen – und den Patienten ungeahnte Perspektiven eröffnet. Solange sich ein Knieimplantat außerhalb … Weiterlesen →

Deutscher Nachhaltigkeitspreis Gesundheit: Leuchttürme gelungener Transformation gesucht

(März 2024) Ab sofort sind Bewerbungen für den neuen Deutschen Nachhaltigkeitspreis Gesundheit möglich. Die Bewerbungsfrist endet am 31. Mai. Der Preis würdigt Projekte, die die Transformation des Gesundheitswesens in Deutschland zu mehr Nachhaltigkeit vorantreiben. Die Auszeichnung wurde von der Stiftung … Weiterlesen →

Neues Zentrum für Synthetische Genomik

(März 2024) Die Anwendung und Entwicklung neuer Technologien der DNA-Synthese voranzutreiben, um den Weg für die Herstellung ganzer künstlicher Genome zu ebnen – das ist das Ziel eines neuen interdisziplinären Zentrums, das an der Universität Heidelberg, dem Karlsruher Institut für … Weiterlesen →

Jeder Vierte braucht ein medizinisches Hilfsmittel (HMVZ)

(März 2024) Krücken, Einlagen, Orthesen und Co.: Wie SBK-Zahlen zeigen, braucht jeder Vierte mindestens einmal pro Jahr ein Hilfsmittel. Mit zunehmendem Alter steigt der Bedarf. Das Hilfsmittelverzeichnis gibt einen Überblick über Hilfsmittel, die unter die Leistungspflicht der GKV fallen. Wie … Weiterlesen →

Q.ANT und Fraunhofer IPA gründen Kompetenz-Zentrum

(März 2024) Im März haben das Fraunhofer-Institut für Produktionstechnik und Automatisierung IPA und das Technologieunternehmen Q.ANT einen Vertrag zur Gründung des Kompetenz-Zentrums Mensch-Maschine-Schnittstelle unterzeichnet. Ziel der Kooperation ist es, feinste Nervensignale aus Muskelaktivitäten zu detektieren, daraus entstehende Informationen zu interpretieren, … Weiterlesen →

Neue Möglichkeit, die Entscheidung zur Organ- und Gewebespende festzuhalten

(März 2024) Das Register für Erklärungen zur Organ- und Gewebespende – kurz Organspende-Register – nimmt schrittweise seinen Betrieb auf. Zusätzlich zum Organspendeausweis und der Patientenverfügung steht damit eine digitale Möglichkeit zur Verfügung, die persönliche Entscheidung zur Organ- und Gewebespende festzuhalten. … Weiterlesen →

Smarte Blutdruckmessgeräte auswählen und anwenden

(März 2024) Smarte Blutdruckmessgeräte erleichtern das Messen im Alltag und die Auswertung der Ergebnisse. Auswahl des Gerätes nach individuellen Bedürfnissen. Zertifizierung als Medizinprodukt gewährleistet hohe Messgenauigkeit. Bei App-Nutzung auf Cybersicherheit achten. TÜV-Verband gibt Tipps zum Kauf und Gebrauch von Blutdruckmessgeräten. … Weiterlesen →

Preis für Innovation in der Medizintechnik

(März 2024) Alle zwei Jahre prämiert die deutsche Gesellschaft für Biomedizinische Technik im VDE in Kooperation mit der Stiftung Familie Klee herausragende Lösungen für medizinische Fragestellungen. Der Preis ist mit 10.000 EUR dotiert und wird mit einer Urkunde ausgezeichnet. Gewürdigt werden Arbeiten, … Weiterlesen →

MDR-Debatte im EU-Parlament: Lösungen schnellstmöglich vorantreiben

(März 2024) Die klaren Aussagen in der Debatte des Europäischen Parlaments (EP) zu notwendigen Verbesserungen der EU-Medizinprodukte-Verordnung (MDR) sind zu begrüßen. „Die Debatte zeigt deutlich…, dass die MDR über das Ziel hinausgeschossen ist und dringend nachgebessert werden muss. Auch die … Weiterlesen →

Orphanet: BfArM stärkt Sichtbarkeit Seltener Erkrankungen

(März 2024) Mit dem Online-Portal Orphanet (www.orpha.net/de) stellt das Bundesinstitut für Arzneimittel und Medizinprodukte (BfArM) allen Interessierten umfangreiches Wissen zu Seltenen Erkrankungen zur Verfügung. Oftmals wirft die Diagnose einer Seltenen Erkrankung viele Fragen auf: bei Erkrankten, aber auch bei ärztlichem … Weiterlesen →

Programm Solver – Skills for Medical Device Research

(März 2024) Das Doktoratsprogramm „Solver – Skills for Medical Device Research“ ist an der Schnittstelle zwischen Ingenieurwesen, Materialwissenschaften und medizinischer Biotechnologie angesiedelt. Es verbindet Grundlagenforschung mit anwendungsbezogener Forschung in einer längerfristigen Zusammenarbeit. Künftig werden immer mehr innovative Medizinprodukte benötigt, zumal … Weiterlesen →

Therapie und Reha digital: Was können Gesundheitsberufe und -handwerke erwarten?

(März 2024) In Kooperation mit verschiedenen Berufsverbänden veranstaltete die ZTG GmbH erstmalig am 23. Februar 2024 den eHealth-Kongress „Therapie und Reha digital“ in Essen. Im Fokus standen Fragen zum Anschluss an die Telematikinfrastruktur (TI) für Gesundheitsfachberufe und -handwerke. Bundesweit war … Weiterlesen →

Ingo Nöhr und Kumpel Jupp, Kolumne: Folge 8 „Eine Verkettung unglücklicher Umstände“

(März 2024) Schon vor zehn Jahren sprach man von verkehrsberuhigten Zonen und Parkraumbewirtschaftung. Ingo und Jupp sind angesichts der Risiken und Nebenwirkungen von diesem Konzept nicht gerade überzeugt und bezweifeln, dass die staatlichen „Scheuklappen“-Experten bei ihren Regelungen die komplexe Vernetzung … Weiterlesen →

Lesetipp: Das neue Heft 1/2024 der mt-medizintechnik ist erschienen!

(Februar 2024) Die neue mt-medizintechnik Ausgabe 1/2024 mit dem Schwerpunktthema „Digitale Transformation“ ist erschienen. Wie üblich erhalten Sie in unserem Heft Expertenwissen, kurze und interessante News aus Szene & Markt sowie Recht und Normung. Nicht verpassen – oder jetzt bestellen, … Weiterlesen →

Wenig Vertrauen in die Reformkraft des deutschen Gesundheitswesens

(Februar 2024) Laut einer aktuellen PwC-Studie gibt es in der deutschen Bevölkerung nur wenig Vertrauen in die Reformkraft des deutschen Gesundheitswesens. Etwa 52 Prozent zählen ihr Gesundheitswesen zu den Top-3-Systemen der Welt, doch die Bereitschaft, Daten für die Forschung zu … Weiterlesen →

Multimodales, KI-gestütztes Endoskop zur kombinierten Diagnostik und Therapie von Bauchspeicheldrüsenkrebs

(Februar 2024) Das Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) hat die Förderung des Projekts Captain mit 2 Millionen Euro über einen Zeitraum von rund 3 Jahren genehmigt. Das Ziel des Projekts besteht darin, eine miniaturisierte Endoskopieplattform zu entwickeln, um Bauchspeicheldrüsenkrebs … Weiterlesen →

Digitale Transformation des Sozialstaates beschleunigen: GVG veröffentlicht Roadmap

(Februar 2024) Die Gesellschaft für Versicherungswissenschaft und -gestaltung e. V. (GVG) stellt im Rahmen einer Roadmap zehn Forderungen auf, wie die digitale Transformation im Bereich der sozialen Sicherung beschleunigt werden kann. Die Roadmap wurde vom GVG-Forum Digitalisierung erarbeitet, der Download … Weiterlesen →

Neue Europäische Initiative zur Prävention von Krebs und weiteren nichtübertragbaren Erkrankungen

(Februar 2024) Mit einer Auftaktveranstaltung in Oslo startet am 13. Februar die europäische Initiative „Joint Action Prevent NCD“ zur Vorbeugung von Krebs und weiteren nichtübertragbaren Krankheiten. Die Europäische Union hat erstmalig im Gesundheitsprogramm hierfür ein Fördervolumen in Höhe von über … Weiterlesen →

Antibiotikaverbrauch weiter unter dem Niveau vor der Pandemie

(Februar 2024) Nachdem die Zahl der Verordnungen von Antibiotika in den Jahren 2020 und 2021 rückläufig war, stieg sie im Jahr 2022 wieder an. Sie lag aber mit knapp 31 Millionen Verordnungen etwa zehn Prozent unter dem Wert von 2019 … Weiterlesen →

Förderprogramm für neue Materialien in der Medizintechnik

(Februar 2024) Mit dem Förderprogramm „innovate! Akademie“ für neue Materialien in der Medizintechnik unterstützt die Joachim Herz Stiftung interdisziplinäre, innovative und risikoreiche Forschungsvorhaben an den Schnittstellen von Medizin, Ingenieurwissenschaften und Naturwissenschaften. Bewerben können sich Wissenschaftler, die ihre Forschung in die … Weiterlesen →

Wie innovative Produkte Menschen das Leben leichter machen können

(Februar 2024) Eine Ausstellung mit innovativen Prototypen ist bis 29. Februar im co:hub66 in Saarbrücken (Neumarkt 15) zu sehen (werktags 10 bis 16 Uhr). Alle Interessierten sind herzlich willkommen. Die Universität des Saarlandes eröffnet die Ausstellung mit einer Veranstaltung. Neue … Weiterlesen →

BMC Kongress 2024 mit Lösungen für die Zukunft

(Februar 2024) Über 700 Teilnehmende aus allen Bereichen des Gesundheitswesens kamen Ende Januar zum BMC-Kongress 2024 zusammen, um Weichen für eine zukunftsorientierte Gesundheitsversorgung zu stellen. Sie diskutierten, wie die Gesundheitswende ambitioniert, gemeinsam und verlässlich angelegt werden kann. Traditionell stellt der … Weiterlesen →

Zehn Jahre German Biobank Node (GBN)

(Februar 2024) Eine Dekade des Fortschritts in der biomedizinischen Forschung: In Biobanken gelagerte menschliche Bioproben und verknüpfte Daten helfen, Krankheiten frühzeitig zu erkennen und erfolgreich zu behandeln. Diese Forschung leisten die deutschen Biobanken. Um diese wertvollen Ressourcen für die nationale … Weiterlesen →

Förderung für Medizinrobotik-Projekt

(Februar 2024) Roboter werden künftig häufiger bei Operationen assistieren und sollen perspektivisch mehr Präzision bei chirurgischen Eingriffen ermöglichen. Im Forschungsprojekt ForNeRo werden unter Leitung der Technischen Universität München (TUM) jetzt Möglichkeiten der Integration unterschiedlichster Systeme in den Bereichen der Chirurgie … Weiterlesen →

Ingo Nöhr und Kumpel Jupp Kolumne: Folge 7 „Über Risiken, Reichtum…“

(Februar 2024) Dieses Gespräch handelte im Februar 2014 von Risikoanalysen und der Qualitätsnorm für das Gesundheitswesen DIN 15224. In Anbetracht des aktuellen Davos-Treffen des Weltwirtschaftsforums kippt die Betrachtung schnell ins Philosophische: Wem nützt die Globalisierung? Macht Reichtum glücklich? Und wie … Weiterlesen →

Ihre Anfrage wird bearbeitet.
AuthError LoginModal